Ebbser Koasamarsch

Bericht von Heli Kellerer:

Die Österreichische Meisterschaft im Bergmarathon wurde dieses Jahr beim legendären Ebbser Koasamarsch ausgetragen. Mit 44 km und 2100 hm ein Berglauf der Extraklasse.
Start war in Ebbs um 7 Uhr.

Die Strecke führt durch alpines Gelände. Speziell der Abschnitt Vorderkaiserfelden - Hochalm verlangt absolute Trittsicherheit. Vom berühmten Stripsenjochhaus geht’s dann steil bergab bis Hinterbärenbad und durch das wunderschöne Kaisertal zurück nach Ebbs.

Trotz einiger Probleme(vor allem eine Blase an der Fußsohle ab ca. km 30 behinderte mich stark) konnte ich ihn 4h45min. finishen. Mit dem 10. Platz gesamt und der Verteidigung des Österreichischen Meistertitels im Bergmarathon AK-45 war ich natürlich sehr zufrieden.

© 2017 TriPowerFreistadt. All Rights Reserved.